Deutsche Nutzercharts: Die Top 20 Android-Apps im November

Von WhatsApp Messenger über Candy Crush Saga bis Google Maps – Diese Android-Apps nutzen die Deutschen am meisten.

statista_android_apps_november_2013_klein

Auf den meisten Smartphones in Deutschland ist Android installiert. Insgesamt sind hierzulande 33,5 Millionen Geräten unterwegs. Bei 61 Prozent davon hat Googles Betriebssystem das Sagen. Welche Apps die User darauf installieren, steht ihnen natürlich völlig frei. Die deutsche Statistikseite Statista hat jetzt ermittelt, auf welche Apps die Android-Nutzer im November nicht verzichten konnten.

Ohne WhatsApp geht es für die wenigsten. Im letzten Monat wollten über 67 Prozent nicht auf den Messenger verzichten. Auch soziale Netzwerke stecken sich die Nutzer im November gern in die Hosentasche. Facebook wird auf 58 Prozent aller Android-Geräte fleißig genutzt. Google+ ist dagegen nur noch bei 17 Prozent aller Android-User per App im Einsatz. Auch Orientierung ist nicht für jedermann interessant: So wurde die Google Maps-App im letzten Monat von nur 43,4 Prozent der Nutzer ausgeführt.

Der Aufsteiger des Monats ist die App “mehr-tanken”. Sie konnte im Vergleich zur letzten Umfrage im Juli 30 Plätze gut machen und landet damit ganz knapp in den Top 20 der Android-Apps des Monats.



Schreib einen Kommentar!