Battlefield 4 für Xbox 360 – Vermeintliches Release-Date geleaked

Klickt der Abzug schon im Oktober diesen Jahres? – Starttermin von EA’s Premium-Shooter taucht auf Xbox Blog auf. 

Battlefield 4

Es ist wohl eines der meisterwarteten Games: Battlefield 4 soll die Messlatte in Sachen Shotter Games mal wieder ein ordentliches Stück nach oben legen. Erst vor kurzem hatte EA den vierten Teil der Action-Reihe mit Schusswechsel-Garantie vorgestellt – und das, ohne einen Starttermin zu verraten. Jetzt gab es aber ein Info-Leck im eigenen Haus.

Auf dem offiziellen Xbox Blog wurde Battlefield 4 natürlich auch angekündigt. Allerdings gab es in der Meldung einen Satz zu lesen, der so sicher noch nicht an die Öffentlichkeit kommen sollte: „Battlefield 4 wird am 29. Oktober 2013 auf der Xbox 360 erscheinen“. Mittlerweile wurde diese Ankündigung wieder gelöscht. Gerade dieser Schritt zeigt, dass man den Starttermin für Battlefield 4 bei EA gerne noch etwas länger für sich behalten hätte.

Für alle, die bisher wenig vom neuen Battlefield gehört haben: Vor kurzem wurden ein Gameplay-Clip aus der Singleplayer-Kampagne veröffentlicht. Was Storytelling und Grafik angeht, macht der auf jeden Fall Lust, selbst den Mausabzug zu betätigen. Schon im Oktober könnte es zumindest für Xbox 360-Besitzer so weit sein.



Schreib einen Kommentar!