Hearthstone: Heroes of Warcraft – Blizzard stellt neues Free2Play Spiel für Kartenfans vor

Virtuelles Online-Cardgame mit den Helden der Warcraft-Reihe — World of Warcraft-Macher zeigen neues Gratis-Game.

Blizzard Hearthstone Helden

Mit World of Warcraft hat Blizzard das erfolgreichste Online-Rollenspiel aller Zeiten geschaffen. Auch StarCraft und Diablo zählt zu den absoluten Spielelegenden aus den heiligen Hallen des US-amerikanischen Computerspielentwicklers. Jetzt will Blizzard das Kartenspielen revolutionieren — mit “Hearthstone: Heroes of Warcraft”.

Das neue Spiel von Blizzard könnte man Free2Play-Online-Card-Game nennen. Für alle, die hier nur digitaler Bahnhof verstehen: Blizzard schnappt sich bei “Hearthstone: Heroes of Warcraft” die Idee eines Online-Kartenspiels und kombiniert sie mit den Helden der berühmten Warcraft-Reihe. Mit Zaubern und anderen bewährten Attacken kämpft man so gegen andere Spieler.

Blizzard Hearthstone Gameplay

Wie es sich für ein Kartenspiel gehört, kann man auch bei “Hearthstone: Heroes of Warcraft” ein individuelles Online-Card-Deck zusammensammeln — und sogar neue Karten herstellen. Zum Start von “Hearthstone: Heroes of Warcraft” soll es über 300 Karten im Spiel geben. Die Beta für Blizzard’s neues Mini-Game startet im Sommer. Der Release für PC und Mac soll auch noch in diesem Jahr folgen. Zum Schluss der Präsentation auf der PaxEast 2013 sorgte die Ankündigung einer iPad-Version für echten Jubel. Alle Infos gibt’s hier.

(Bilder: Blizzard Entertainment)



Schreib einen Kommentar!