CD- und DVD-Image brennen mit Mac OS X

So brennt man ein CD- oder DVD-Image mit Mac OS X ganz einfach ohne zusätzliche Software.

Festplatten-Dienstprogramm

Es kommt immer mal wieder vor, dass man ein CD- oder DVD-Image – also beispielsweise eine .iso-Datei – brennen muss. Man kann das unter Mac OS X mit einer zusätzlichen Brenn-Software machen oder einfach mit den Boardmitteln von OS X, denn das Betriebssystem hält entsprechende Tools bereit. Und so geht es:

  1. Leere CD oder oder DVD in das DVD-Laufwerk einlegen.
  2. Das „Festplatten-Dienstprogramm“ starten. Es befindet sich unter „Programme > Dienstprogramme > Festplatten-Dienstprogramm“.
  3. Mit dem Menü („Images > Brennen“) oder direkt per Brennen-Button den Brennprozess starten.
  4. Im Datei-Dialog einfach das entsprechende CD-Image aussuchen.
  5. Brennen drücken. Fertig.

Eigentlich super einfach und nicht wozu man eine zusätzliche Software benötigt, denn die mitgelieferte Betriebssystem-Software hält die Funktionen bereits vor.

 



Schreib einen Kommentar!