Asus PRO P53E – Office-Notebook zu fairem Preis

Asus hat mit seinem PRO P53E-SO032X Laptop ein gelungenes Gesamtpaket aus Leistung und Preis geschnürt.
Asus PRO P53E Auf dem umkämpften Notebook-Markt gibt es neben MacBook & Co. wenig Platz, um zu glänzen. Asus nimmt jetzt richtig Geld in die Hand, um pünktlich zu Weihnachten mit der „größten Werbe-Kampagne in der Geschichte des Konzerns” seine Notebooks ins Rampenlicht zu rücken. Doch im Stillen und Heimlichen gibt es jetzt schon Laptops, die Preis-Leistungs-Fans zum Strahlen bringen – wie das Asus PRO P53E.

Mit dem 15,6 Zoll-Arbeitstier richtet sich Asus vor allem an Office- und Gelegenheitsanwender, die genau wissen, was sie für ihr Geld brauchen. Dank entspiegeltem Display hat man auch an helleren Orten immer alles gut im Blick. Mit 2,1 GHz Intel-Core i3, 4 GB Arbeitsspeicher und integriertem HD-3000-Grafikchip ist für Basis-Software, Surf-Ausflüge und den Film-Abend genügend Leistung an Bord.

In Sachen Verarbeitung ist das P53E aber nicht hundertprozentig PRO. Die Oberseite aus gebürstetem Aluminium ist zwar sehr schick. Leider setzt Asus untenrum aber auf schnödes Plastik. Pluspunkte gibt’s wieder für die in dieser Preisklasse seltene spritzwassergeschütze Tastatur. Für ca. 480 Euro bekommt man viel Notebook zum fairen Preis



Schreib einen Kommentar!