Asus Transformer AiO – All-in-One-PC mit Tablet-Funktion

Vollwertiger Windows 8-Rechner und XXL-Android Tablet in einem: In diesem Asus Computer schlagen zwei OS-Herzen.

Asus Transformer AiO

Desktop-Rechner oder Tablet, Windows 8 oder Android Jelly Bean? Wenn es nach Asus geht, müssen sich Nutzer in diesen Fragen ab jetzt nicht mehr entscheiden. Das Transformer AiO ist die perfekte Wahl für alle, die gerne auf die Qual der Wahl verzichten. Der All-in-One-PC war schon im letzten Jahr vorgestellt worden. Jetzt können Interessierte Multitasker endlich zuschlagen.

Der Aufbau des Asus Transformer AiO ist denkbar einfach. In einer Desktop-Station steckt die Hardware für den Betrieb von Windows 8. In der günstigsten Konfiguration kommen hier ein 3,1 GHz Core-i5 Prozessor mit 4 GB Ram zum Einsatz. Nimmt man das 18,4-Zoll große Display heraus, kann dieser als riesiges Android-Tablet genutzt werden. Bei 2,4 Kilogramm Gewicht ist dieses aber nur für kleine Ausflüge in der Wohnung geeignet. Das Tablet setzt beim Antrieb auf eine Tegra 3-CPU und 2 GB RAM.

Das IPS-Panel des Transformer AiO kann mit bis zu zehn Fingern gleichzeitig bedient werden und bietet eine Auflösung von 1920 x 10180 Pixel. In der günstigsten Version kostet Asus‘ neue Rechner-Allzweck-Waffe Transformer AiO knapp 1200 Euro.



Schreib einen Kommentar!