Facebook “Trusted Contacts” – Profil-Ersatzschlüssel bei guten Freunden hinterlegen

Kein Zugang mehr aufs blaue Benutzerkonto? Facebook führt neue Lösung für Passwort-Schussel und Hacker-Opfer ein.

Facebook Email Adresse ändern

Password vergessen und ausgesperrt beim blauen Netzwerk? Zugangsdaten zu sorglos behandelt und jetzt wurde das eigene Profil gekapert? An diesem Donnerstag hat Facebook eine neue Möglichkeit vorgestellt, wie Nutzer ohne virtuellen Schlüsseldienst wieder Zugang zu ihrem Profil erlangen können. Facebook setzt dabei auf das Vertrauen in wirklich gute Freunde.

Facebook hat bereits seit 2011 das neue Sicherheitsfeature “Trusted Contacts” getestet. Jetzt wird die neue Backup-Funktion für Passwort-Schussel und Hacker-Opfer Schritt für Schritt im ganzen Netzwerk eingeführt. Einmal für das Profil freigeschaltet, können Nutzer unter den “Trusted Contacts” fünf vertrauenswürdige Freunde auswählen. Jeder dieser Kontakte erhält dann von Facebook einen Code. Werden jetzt die Zugangsdaten verloren, müssen drei der insgesamt fünf hinterlegten Codes eingegeben werden – schon hat der User ohne weitere Sicherheitsfragen wieder Zugang auf sein Facebook-Profil.

Schlüssel einfach bei Freunden hinterlegen: Facebook bringt mit “Trusted Contacts” diese bewährte Lösung jetzt auch ins Netz. Einziges Manko: Wenn man die Kontakte mit den Codes nicht unmittelbar erreicht, heißt es auch bei Facebook erstmal draußen bleiben.



Schreib einen Kommentar!