Tech

Galaxy Grand – Samsungs brandneues 5-Zoll-Smartphone

Topaktuelle Software, Display wie ein ganz Großer – Auflösung und Prozessor leider nur Mittelmaß.

Samsung Galaxy Grand

“Stille Nacht …” – für Samsung noch lange nicht. Während die Konkurrenz langsam aber sicher einfach nur noch zuschaut, wie Kunden ihre Produkte unter den Weihnachtsbaum legen, hat Samsung für dieses Jahr noch eine Neuvorstellung im Sack. Soeben wurde der neue Android-Vertreter Galaxy Grand vorgestellt. In Sachen Hardware heißt es bei dem 5-Zoll-Smartphone: große Klappe und ein bisschen zu wenig dahinter.

Das Galaxy Grand kommt zwar mit einem riesigen 5-Zoll-Display. Mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixel wird dem Grand aber einfach die Klarsicht fehlen. Nicht ganz so sparsam war Samsung beim Rest der Hardware. Ein 1.2 GHz Dual-Core-Prozesssor, 1 GB RAM und 8 GB Speicher gehen für die Mittelklasse in Ordnung. Per SD-Slot gibt’s sogar bis zu 64 GB Speicher-Nachschub. Neben der 2MP-Frontcam wird auf der Rückseite mit 8 MP geknipst. Android 4.1.2 Jelly Bean und Extras wie das Multi-Window-Feature sind bis jetzt fast nur auf Top-Modellen zu finden. Bei der Software kann das Galaxy Grand also nochmal punkten.

Samsung mischt im Galaxy Grand Mittelmaß und Highend-Features wild durcheinander. Wenn jetzt noch der Preis stimmt, könnte das Galaxy Grand durchaus der neue King der Mittelklasse werden – zumindest für alle, die sich nicht an der mageren Auflösung stören.

(Bild: SamsungTomorrow)



Kommentar hinterlassen