HDMI 2.0 – Neuer Hightech-Standard für Ultra HDTVs

32 Kanal Audio, 60 fps mit 4K Auflösung, 18 GBps Bandweite: Die neue Generation HDMI macht die Zukunft schärfer.

HDMI 2.0-Announcement

HDMI ist der Standard-Anschluss an modernen Fernsehern. Jetzt wurde die nächste Generation des multifunktionalen Datenkabels angekündigt. HDMI 2.0 soll den Datenhunger großer Ultra HDTVs mit mehr Bandbreite und schnellerer Bildübertragung stillen. Am HDMI-Stecker und -Kabel wird sich durch den Neustart aber nichts verändern.

4K Fernseher sind der TV-Trend der Saison. Um diese Fernseher überhaupt mit klaren Signalen versorgen zu können, war die Ankündigung von HDMI 2.0 dringend nötig. Der neue Übertragungsstandard kann dank einer Bandbreite von 18 GB pro Sekunde eine Auflösung von 3840 x 2160 Pixel mit 60 Bilder pro Sekunde auf den Fernseher werfen. Für den Ton können 32 Audio-Kanäle genutzt werden. Dazu kommen praktische Features wie Dual Video Stream und die Unterstützung von 21:9 Displays.

Die Änderung beim HDMI-Standart spielt sich übrigens nur hinter den Kulissen ab. Anschlüsse und Kabel bleiben aber unverändert. Alle Fakten zum brandneuen HDMI 2.0 Standard gibt’s auf der offiziellen FAQ-Seite des HDMI Forums.

(Bild: HDMI Licensing)



Schreib einen Kommentar!