iPhone 6: Neue Bilder von etwas ungewöhnlicher Stelle

Leak vom taiwanischen Popstar: Jimmy Lin zeigt Apples kommendes Smartphone-Flaggschiff im Vergleich mit dem iPhone 5S.

iphone6_1

Dass Apple in diesem Jahr ein neues iPhone präsentieren wird, ist auch ohne Blick in die Technik-Kristallkugel klar. Doch bevor das Smartphone-Flaggschiff mit Apfel-Logo vermutlich im Herbst seinen großen offiziellen Auftritt hat, werden Fans und Interessierte wie üblich von anderer Stelle mit Infos versorgt. Jetzt hat der taiwanische Popstar Jimmy Lin ein Foto über das chinesische Netzwerk Weibo verbreitet, auf dem das iPhone 6 neben dem aktuellen Modell iPhone 5S zu sehen sein soll.

Ob es sich bei diesem Bild um eine gut gemachte Werbeaktion oder ein echt aufschlussreiches Leak handelt, lässt sich nur schwer beurteilen. Auf jeden Fall ist auf dem Bild neben dem aktuellen iPhone-Modell ein Smartphone zu sehen, das vom Design stark an die aktuelle iPod-Touch-Generation erinnert. Daneben scheint das Gerät auch in den Dimensionen etwas angewachsen zu sein. Dieser Eindruck passt zu den Gerüchten, dass Apple sein Smartphone in diesem Jahr etwas größer anbieten will.

Jimmy Lin macht nicht das erste Mal als Quelle für heiße Vorabinformationen auf sich aufmerksam. Schon vor der Veröffentlichung des iPhone 5S hatte der taiwanische Popstar einen Blick auf das kommende Modell gewährt. Die aktuellen Leaks zum iPhone 6 dürften also tatsächlich einen guten Eindruck davon gegen, was Apple später in diesem Jahr in Sachen Smartphone zu bieten hat.

(Quelle: Jimmy Lin)



Schreib einen Kommentar!