LG P990 Optimus Speed – Handy mit Doppel-Hertz

Wenn ein Produkt “Speed” im Namen trägt, erwartet man in Sachen Performance einen klaren Sprint. Das LG Optimus Speed drückt auf jeden Fall ordentlich aufs Gas.


LG P990 Optimus Speed

 

Apps starten beim Optimus Speed in unter einer Sekunde. Klasse Spurt-Tempo. Auch Multitouch-Zoom oder extrem Scrolling bringen das LG P990 weder ins Stolpern noch ins Schwitzen. Dank dem 1Ghz Dual-Core Prozessor gehört das LG Optimus Speed auf jeden Fall auf die Überholspur.

Doch leider drücken auch ein paar Punkte auf die Spaß-Bremse. Noch werkelt unter der Haube das leicht angestaubte Android 2.2 (Froyo). Ein Update auf Android 2.3 (Gingerbread) wird voraussichtlich erst im Herbst folgen. Die Kamera des LG Optimus Speed ist mit 8 Megapixel eigentlich gut bestückt – bei der Bildqualität muss man aber leider mehr als ein Auge zudrücken.

Auch wenn das LG Optimus Speed nicht in allen Belangen eine Bestzeit hinlegt, stimmt bei derzeit ca. 340 Euro das Preis-Leistungs-Verhältnis. Wer genug Geld in der Tasche hat, bekommt für gut 100 Euro mehr aber schon das neuste Flaggschiff aus dem Hause LG: das brandneue P920 Optimus 3D.



Schreib einen Kommentar!