Medion Lifetab E10320: 10-Zoll-Aldi-Tablet mit Quad-Core-CPU für 179 Euro

Großes Android-Tablet zum kleinen Discounterpreis: Aldi erweitert mal wieder die Medion-Lifetab-Großfamilie.

Medion-Lifetab-E10320_01Wenn es um neue Tablets geht, beweist Medion auf jeden Fall immer wieder seinen Fleiß. Erst im letzten Dezember hatte der Aldi-Haushersteller ein 10-Zoll-Tablet mit Quad-Core-Antrieb präsentiert. Jetzt folgt mit dem Medion Lifetab E10320 der neuste Ableger der Dicounter-Tablet-Reihe. Echte Highend-Hardware kann man sich hier wie gewohnt nicht aus dem Regal holen. Für genügsame User hat das Aldi-Angebot aber durchaus seinen Reiz.

Im Vergleich zum Vorgänger hat Medion vor allem an der Qualität des Kamerasensors gearbeitet. Das neue Lifetab kann jetzt immerhin Schnappschüsse mit 5 Megapixel einfangen. Ansonsten bleibt unter der Haube alles beim Alten. Für Antrieb sorgt ein Leistungsteam aus 1,6-GHz-Quad-Core-CPU der ARM Cortex A9-Familie und 1 GB DDR3 RAM. Das 10,1-Zoll-Display bietet eine Auflösung von 1280 x 800 Pixeln.

Medion-Lifetab-E10320_02

Daten finden auf 16 GB internem Speicher Platz oder landen auf Speicherkarten mit bis zu 64 GB. Dank USB-2.0-Anschluss mit USB-Host-Funktion können auch externe Geräte wie Festplatten angeschlossen werden. Dazu kommt auch ein microHDMI-Port. Drahtlos verbindet sich das Lifetab E10320 per WLAN-n und Bluetooth 2.1. Ab heute können bei Aldi Nord 179 Euro für den gut 11 Millimeter schmalen und 550 Gramm schweren Android-4.2-Flachmann investiert werden.



Schreib einen Kommentar!