Warning: Use of undefined constant AFF_LINK - assumed 'AFF_LINK' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/324831_12169/geekovation/wp-content/plugins/appstore/definitions.php on line 22

Warning: Use of undefined constant AFF_LINK - assumed 'AFF_LINK' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/324831_12169/geekovation/wp-content/plugins/appstore/definitions.php on line 22

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /kunden/324831_12169/geekovation/wp-content/plugins/appstore/definitions.php:22) in /kunden/324831_12169/geekovation/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase2.php on line 60
Nokia Lumia 530: Frisches Windows Phone für 100 Euro

Nokia Lumia 530: Frisches Windows Phone für 100 Euro

Nachfolger für das beliebteste Lumia-Modell: Microsoft veröffentlicht neues Windows Phone für Einsteiger.

Mit dem Lumia 520 hatte Microsoft seit einer Weile einen echten Verkaufsschlager mit Windows Phone OS im Angebot, der vor allem auch mit einem kleinen Preisschild Kunden überzeugt haben dürfte. Jetzt bringt der Redmonder Konzern den Nachfolger auf den Markt. Wer sich für den Einstieg in die mobile Windows Welt interessiert, bekommt mit dem neuen Lumia 530 den aktuell günstigsten Zugang.

In dem quietschbunten Gehäuse steckt eine 1,2-GHz-Quad-Core-CPU, die auf 512 MB RAM zugreifen kann und damit wohl genug Leistung für das installierte Windows Phone OS in der Version 8.1 bereitstellt. Der Prozessor wird von Qualcomm geliefert und beträgt die Modellbezeichnung Snapdragon 200. Wie bei Smartphones dieser Preisklasse üblich, fällt der interne Speicher mit 4GB sehr klein aus, kann aber mit SD-Karten erweitert werden. Auf dem 4-Zoll-Display des Lumia 530 tummeln sich 854 x 480 Pixel.

In einer Hinsicht haben die Ingenieure des Lumia 530 kräftig den Rotstift angesetzt: Eine Kamera auf der Frontseite fehlt völlig. Auf der Rückseite werden Schnappschüsse mit 5 Megapixeln eingefangen – allerdings ohne Blitz. Wer mit diesen Einschränkungen leben kann, muss für das Lumia 530 ab August wirklich günstige 100 Euro investieren.

 



Schreib einen Kommentar!