Philips 42PFL7606K – Fernseh-Genuss in allen Dimensionen

Der Polarisations-TV Philips 42PFL7606K bietet ein gutes 3D und 2D Erlebnis mit vielen nützlichen Extra-Features für Gucker und Gamer.

Philips 42pfl7606k

 

Philips 42PFL7606K – hinter diesem etwas sperrigen Namen verbirgt sich der Erste 3D Fernseher aus dem Hause Philips mit Polaristions-Technik. Angenehmer Vorteil: Dank der wesentlich günstigeren Pol-Brillen (ca. 15 Euro) kann man sich endlich ein paar extra Brillen für den Fernseh-Abend mit Freunden leisten, ohne zu tief in die Tasche greifen zu müssen. Bei der Shutter-Konkurenz muss man pro Brille mindestens 50 Euro auf den Tisch legen. Dem 3D Fernsehspaß in großer Runde steht also nichts mehr im Weg.

Sowohl im 3D als auch im 2D Betrieb liefert der Philips Pol-Display ein sehr gutes, klares und ruhiges Bild, das auch im SD Modus keine Schwächen zeigt. Dank der vier Empfangsteile (DVB-T, -C und -S und analoges Kabel-TV) und top Internet-Funktionen ist man immer gut mit Inhalten versorgt.

Ein absolut cooles Feature des Philips 42PFL7606K nennt sich „Two Player Full Screen Gaming“ – was nichts anderes bedeutet als: Die Zeiten von Split-Screen Gefummel sind gezählt. Dank spezieller Brillen können zwei Spieler gleichzeitig den gesamten Display nutzen. Für echten Gaming-Genuss ein Must-Have-Gimmick. Der geringe Stromverbrauch (ca. 45 Watt) und der Preis von derzeit ca. 880 Euro machen den Philips 42PFL7606K zu einer wirklich runden Sache – in allen Dimensionen.



Schreib einen Kommentar!