Samsung Galaxy S2 – Das Android-Handy mit dem “Darf’s ein bisschen mehr sein?”-Faktor

Es gibt viele Faktoren, die eine Handy zu mehr machen als die Summe seiner Teile. Mit dem Galaxy S2 hat Samsung ein Hightech-Paket zusammengeschnürt, das kaum Wünsche offen lässt.

 

samsung galaxy s2

Schon auf dem Blatt macht das Samsung Galaxy S2 , Samsungs neuste Android-Flagschiff, eine richtig gute Figur. Mit 116 Gram ist es noch leichter als der Vorgänger. Bei 9,4 Millimeter an der breitesten Stelle hat das Samsung Galaxy S2 das Prädikat Vollschlank absolut verdient. Bei der S2-Verpackung kommt zwar wieder Plastik zum Einsatz – das fühlt sich bei der zweiten Galaxy-Handy Generation aber richtig edel an.

Dazu gibt’s Android 2.4 mit stark verbesserter Touch Wiz 4.0 Oberfläche und ein King-Size 4,2 Super-Amoled-Plus-Display, das nur bei direkter Sonneneinstrahlung einige Schwächen zeigt. Und wenn andere Smartphones schon längst nach der Steckdose schreien, ist beim Galaxy S2 noch lang nicht Schluss. Der 1.650 mAh Akku macht das S2 zum Duracell-Hässchen unter den High-End-Phones.

Top Hardware, angenehmes Handling und der starke Akku machen aus Samsungs flacher Android-Flunder eine Runde Sache. Bei einem Preis von ca. 500 Euro muss man dafür aber auch etwas tiefer in die Tasche greifen.





1 Kommentar

13. Juli 2011 von oz

ich habe das erste modell und bin damit super zufrieden, also wenn das zweite besser ist, bin ich da sehr gespannt.

Schreib einen Kommentar!