Samsung Galaxy Y – Das Aldi-Android Schnäppchen

Die Samsung Galaxy-Familie wir um ein Low-End-Mitglied reicherSamsung Galaxy Y
Seit heute kann man neben Milch und Eiern auch gleich noch ein Android-Smartphone beim Discounter mitnehmen. Aldi Nord bietet ab dem 10.11.2011 das Samsung Galaxy Y für einen geldbeutelfreundlichen Preis von 119 Euro an – und das ohne Sim-Lock oder Vertragsbindung. Dafür gibt’s ein Mobiltelefon für genügsame Handy-User oder Smartphone-Einsteiger.

Angetrieben wird der neuste Spross der Galaxy-Familie mit dem Y(oung) im Namen von einem 833MHz Prozessor. Als OS kommt die frischeste Smartphone-Android-Version 2.3.5 zum Einsatz. Auch beim Galaxy Y legt Samsung über das Google Betriebssystem seine hauseigene Oberfläche TouchWiz – diese aber leider nicht in der neusten Version. Mit 3 Zoll ist der Touchscreen des Galaxy Y wahrlich kein Riese. Doch Helligkeit, Kontrast sowie Berührungsempfindlichkeit gehen für diese Preisklasse auf jeden Fall mehr als in Ordnung.

Die 2,3 Megapixel-Kamera ohne Auto-Fokus oder LED-Licht trübt den guten Leistungseindruck etwas. Mit ins Galaxy Y-Päckchen packen Samsung und Aldi-Nord ein paar nette kleine Extras. Neben einem Headset gibt es noch eine 2 GB-Speicherkarte und natürlich ein USB-Ladekabel frei Haus.



Schreib einen Kommentar!