Sharp LC-32LE320E (32-Zoll-LCD-TV) – Umweltbewusste Fernseh-Flunder

Der Sharp LC-32LE320E ist freundlich zur Steckdose und zum Geldbeutel. 

Sharp LC-32LE320E (32-Zoll-LCD-TV)

 

Eco liegt voll im Trend. Wer beim Sharp LC-32LE320E auf den Power-Knopf drückt, tut das sozusagen automatisch mit dem grünen Daumen. Denn die schlanke 32 Zoll-LCD Flunder ist alles andere als stromdurstig. Und bei gerade einmal 68 Watt im Normalbetrieb ist noch nicht einmal Schluss mit Strom sparen. Im Eco-Modus verbaucht der Sharp LC-32LE320E nur noch unglaubliche 49,8 Watt. Spitzenwerte für Umweltfreunde.

Was natürlich entscheidend ist: Unter der Sparsamkeit des schmalen Sharp-LCD muss die Bildqualität nicht leiden. Die 3 Empfangsteile (DVB-T, Analog und Digital Kabel DVB-C) versorgen den Sharp LC-32LE320E mit gutem Bild, satten Farben und scharfen Konturen. Auch für DVD und Blu-Ray Fans gibt es kaum etwas zu meckern. Lediglich in sehr dunklen Szenen schimmert das Edge-LED-Backlight etwas durch.
 
Sharp kombinerte beim LC-32LE320E flache Bauweise mit gutem Bild und einem fairen Preis von derzeit ca. 440 Euro. Wer noch dazu auf der Suche nach einem LCD Fernseher mit Umwelt-Bonus ist, sollte sich den Sharp LC-32LE320E ruhig mal etwas genauer anschauen.

 

 



Schreib einen Kommentar!