Sony Ericsson Xperia mini – Mini-Handy mit maximaler Performance

Ein Preis von knapp 120 Euro spricht für sich: Das Xperia mini ist ein Android-Smartphone mit aktueller Software und Top-Preis-Leistungs-Verhältnis.

Sonny Ericsson Xperia Mini

Nicht jeder will bei der Suche nach einem neuen mobilen Begleiter auf der Quad-Core-Prozessor- und XXL-Display-Welle mitschwimmen. Dabei ist eines ganz klar: Sinken die Ansprüche, sinkt auch der Preis. Das Sony Ericsson Xperia mini zeigt, dass man auch bei einem Preis von knapp 120 Euro nicht auf Performance, gute Ausstattung und aktuelles Betriebsystem Android 4.0 verzichten muss.

Mit 3 Zoll bleibt auch der Display des Xperia der Überschrift treu. Kontrast, Helligkeit und Farben sorgen zwar nicht für Aha-Erlebnisse, gehen aber für diese Preisklasse absolut in Ordnung. Von seiner besten Seite zeigt sich das Xperia mini von Sony Ericsson in Sachen Performance. Kein Wunder: Unter der Haube arbeitet derselbe 1-GHz-Prozessor, der auch in den großen Xperia-Kollegen neo und arc für Schub sorgt.

Noch ein Plus hat der Android Smartphone Zwerg in Sachen Software verdient. Sony Ericsson spendiert dem Xperia mini sozusagen zum ersten Geburtstag ein Update auf Android Ice Cream Sandwich.



Schreib einen Kommentar!