Quickoffice für iOS und Android – Google verschenkt praktische Office-App

Microsoft-Office-Dokumenten einfach unterwegs öffnen und bearbeiten – Quickoffice wird zur Gratis App mit Extra-Speicher.

Qucikoffice für Android uns iOSEine Kampfansage an Microsoft und Office: Unter ähnlichen Schlagzeilen wurde vor gut einem Jahr Quickoffice in die Google-Familie geholt. Jetzt folgt der nächste Schlag: Google bietet Quickoffice ab sofort kostenlos an. Bisher war das nützliche Programm nur für Geschäftskunden von Google Apps umsonst. Zum Start von Quickoffice für Android und iOS gibt’s auch noch 10 GB Online-Speicher geschenkt.

Google bietet viele Möglichkeiten, um im Arbeitsalltag das Microsoft-Universum komplett zu meiden. QuickOffice richtet sich an iOS– und Android-User, die auch unterwegs mit Microsoft-Office-Dateien arbeiten wollen. Dabei soll dank der Anpassung an Smartphones und Tablets auch die Formatierung erhalten bleiben. Außerdem kann Quickoffice jetzt auch Zip-Archive anlegen und Diagramme in Excel- und PowerPoint-Dokumenten öffnen.

Übrigens: Auch wenn man mit Microsoft und Office-Dokumenten nichts am Hut hat, lohnt sich der Download auf jeden Fall. Google spendiert allen, die ihr Konto mit der neuen Quickoffice-App verknüpfen, für zwei Jahre 10 GB Gratis-Speicher bei Google Drive. Dieses Angebot gilt allerdings nur bis zum 26. September.



Schreib einen Kommentar!