Warning: Use of undefined constant AFF_LINK - assumed 'AFF_LINK' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/324831_12169/geekovation/wp-content/plugins/appstore/definitions.php on line 22

Warning: Use of undefined constant AFF_LINK - assumed 'AFF_LINK' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/324831_12169/geekovation/wp-content/plugins/appstore/definitions.php on line 22

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /kunden/324831_12169/geekovation/wp-content/plugins/appstore/definitions.php:22) in /kunden/324831_12169/geekovation/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase2.php on line 60
Smart-Cams – Digitalkameras mit Android

Smart-Cams – Digitalkameras mit Android

Polaroid SC1630 und Coolpix S800c legen vor: Immer mehr Hersteller sprechen von schlauen Kameras mit Android

 Nikon S800c Android Smart-Cam

Dass schlaue Handys mittlerweile mehr als nur Schnappschuss-taugliche Kameras mit an Bord haben, ist fast schon selbstverständlich. Die Kameraspezialisten von Nikon und Polaroid drehen den Spieß nun zum ersten Mal offiziell um – und setzen auf wirklich schlaue Kameras, die dank Android Einiges mehr bieten als der klassische Photoapparat. Doch auch andere Hersteller munkeln von eigenen Smartcams mit Googles mobilem OS.

Das wichtigste Argument für die Verbindung von Kamera und Android ist sicher nicht die Möglichkeit, Angry Birds spielen zu können – auch wenn das auf den Smartcams dank vollwertiger Play-Store-Anbindung natürlich möglich ist. Nikon verpasst seiner Coolpix S800c Smartcam eine griffiges Label, das klar macht, worum es bei der Idee “Android-Kamera” geht: Social-Imaging. Dank WLAN – und bei der Polaroid SC1630 sogar per 3G – sollen Photos ohne Umwege bei Facebook & Co. landen.

Polaroid SC1630 Powered by Android

Polaroid hatte seine 16 MP-Android-Cam SC1630 schon Anfang des Jahres vorgestellt. Nikon legte heute mit der Coolpix S800c nach, die ebenfalls 16 Megapixel bietet. Auch Samsung und Panasonic denken mehr oder weniger laut darüber nach, Android-Digitalkameras zu bauen. Ob wir mit den Smart-Cams tatsächlich die Geburt einer neuen Geräteklasse erleben, wird sich allerdings erst noch zeigen.



Schreib einen Kommentar!