Warning: Use of undefined constant AFF_LINK - assumed 'AFF_LINK' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/324831_12169/geekovation/wp-content/plugins/appstore/definitions.php on line 22

Warning: Use of undefined constant AFF_LINK - assumed 'AFF_LINK' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/324831_12169/geekovation/wp-content/plugins/appstore/definitions.php on line 22

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /kunden/324831_12169/geekovation/wp-content/plugins/appstore/definitions.php:22) in /kunden/324831_12169/geekovation/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase2.php on line 60
Android 5.0: Wann landet das Lollipo-Update auf welchem Gerät?

Android 5.0: Wann landet das Lollipo-Update auf welchem Gerät?

Von Nexus, über Galaxy bis hin zu OnePlus: Diese Geräte werden in der nächsten Zeit mit einem frischen Android-OS versorgt.

android_5.0_lollipop

Android 5.0 bringt viele Neuerungen mit sich – unter anderem das viel gelobte Material Design. Kein Wunder, dass viele Nutzer sehnlichst auf ein Update warten. Dabei werden Besitzer des Nexus 7 2012 und 2013 mit WLAN schon Anfang November versorgt. Die Nexus-Smartphones Nexus 4 und 5 sowie Nexus-Tablets mit Mobilfunkchips sollen kurz darauf folgen. Den bisher anvisierten OTA-Update-Starttermin zum 3. November hat Google aber verpasst.

Motorola bleibt seinem Ruf als flotter Android-Verbreiter gerecht und will seine Modelle Moto X, Moto G, Moto E sowie das Droid Ultra, Maxx und Mini schnellstmöglich mit Android Lollipop versorgen. Hier könnte das neue OS schon Richtung Jahresende zur Verfügung stehen. HTC hat in Aussicht gestellt, erste Android-5.0-Updates innerhalb von 90 Tagen an die beiden Modelle HTC One M7 und M8 auszuliefern. Auch OnePlus will sich an ein ähnliches Zeitfenster halten.

Sony wollte bis jetzt keinen konkreten Termin für Lollipop-Updates nennen, sichert aber zu, dass die gesamte Xperia-Z-Reihe in den Genuss von Android 5.0 kommen wird. Als Starttermin steht hier Anfang 2015 im Raum. LG will sein Flaggschiff G3 noch in diesem Jahr auf den neusten Stand bringen. Samsung hüllt sich bisher noch in Schweigen – SamMobile will aber erfahren haben, dass nach einem Update für das Galaxy S5 im Dezember Anfang nächsten Jahres auch das Galaxy S4 auf Android 5.0 gebracht wird.

(Quelle: WinFuture.de)



Schreib einen Kommentar!