Warning: Use of undefined constant AFF_LINK - assumed 'AFF_LINK' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/324831_12169/geekovation/wp-content/plugins/appstore/definitions.php on line 22

Warning: Use of undefined constant AFF_LINK - assumed 'AFF_LINK' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/324831_12169/geekovation/wp-content/plugins/appstore/definitions.php on line 22

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /kunden/324831_12169/geekovation/wp-content/plugins/appstore/definitions.php:22) in /kunden/324831_12169/geekovation/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase2.php on line 60
Windows Update-Fail: Was tun beim Fehlercode 0x050

Windows Update-Fail: Was tun beim Fehlercode 0x050

“PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA”-Probleme: So wird man die Updates MS14-045, KB2970228, KB2975719 und KB2975331 wieder los.

Das neue Microsoft LogoImmer Anfang des Monats liefert Microsoft Software-Updates aus, die die Stabilität und Sicherheit im Umgang mit Microsoft-Produkten verbessern sollen. Bei der letzten Frischzellekur für Windows und Co. ist dem Software-Konzern dabei aber ein schwerer Fehler unterlaufen. Wird das fehlerhafte Update installiert, können im schlimmsten Fall Systemabstürze und Bluescreens die Nutzung des Systems unmöglich machen. Microsoft rät deshalb offiziell zur Deinstallation.

Damit das System wieder ohne Probleme betrieben werden kann, sollte das Update mit den Windows-Bordmitteln vollständig vom System entfernt werden. Dazu öffnet man zunächst die Systemsteuerung und sucht nach dem Unterpunkt „Programme, Programme und Funktionen, Installierte Updates zeigen“. Hier sollte nun in einer Liste die Bezeichnung MS14-045 (KB2970228, KB2975719 oder KB2975331) zu finden sein. Mit einem Rechtsklick auf diesen Eintrag kann das entsprechende Update deinstalliert werden.

Nach einem Neustart sollte Windows wieder ohne Probleme seine Dienst tun. Die mit dem Update behobene schwere Sicherheitslücke bleibt natürlich bestehen, bis Microsoft einen verbesserten Patch nachliefert. Dieser dürfte in den nächsten Tagen erscheinen.



Schreib einen Kommentar!