Google Play – Android Apps direkt am PC verwalten

Installieren, aktualisieren, löschen – Apps auf Android-Geräten können ab sofort einfach im Browser verwaltet werden

Google Play

Weil uns Google bei seiner hauseigenen Entwicklermesse I/O eine Meldung nach der anderen um die Ohren gehauen hat, bleiben neben Hardware-Spektakel und Software-Zirkus manche Neuerungen etwas im Schatten stehen. Ein neues, kleines Feature im Play Store hat für mich als Android-Tablet und Smartphone-User aber unbedingt seinen Platz im Rampenlicht verdient. Endlich macht Google den Play-Store zur App-Zentrale für alle meine Android-Geräte.

Schon bisher war es möglich, gemütlich im Browser auf Android-App-Suche zu gehen. Hat man das gewünschte Mini-Programm im Play-Store gefunden, kann es direkt auf allen verbundenen Geräten installiert werden.

 

Google Play - Apps installieren

 

Jetzt hat Google die Desktop-Version des Play-Store konsequent um weitere Funktionen bereichert. Die praktische Idee: Alle Android-Geräte und alle Apps an einem Platz verwalten.

 

Google Play - Meine Android Apps

 

Der Bereich “Meine Android Apps” wird zur Zentrale für alle Android-Geräte, in der Apps aktualisiert und gelöscht werden können.

 

Google Play - Meine Apps Übersicht

 

Gerade jemand wie ich, der gerne mal neue Apps wild drauflos installiert (natürlich nur zu redaktionellen Zwecken), findet die Möglichkeit, alle Android-Geräte bequem am PC aufzuräumen, wirklich praktisch.

 

Google Play - Meine Apps löschen



Schreib einen Kommentar!