Warning: Use of undefined constant AFF_LINK - assumed 'AFF_LINK' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/324831_12169/geekovation/wp-content/plugins/appstore/definitions.php on line 22

Warning: Use of undefined constant AFF_LINK - assumed 'AFF_LINK' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/324831_12169/geekovation/wp-content/plugins/appstore/definitions.php on line 22

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /kunden/324831_12169/geekovation/wp-content/plugins/appstore/definitions.php:22) in /kunden/324831_12169/geekovation/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase2.php on line 60
Defekte Notebook-Stromkabel: Hewlett-Packard startet millionenfachen Rückruf

Defekte Notebook-Stromkabel: Hewlett-Packard startet millionenfachen Rückruf

Probleme mit dem Steckdose-Anschluss: HP muss Millionen Notebook-Stromkabel mit Typen-Kennzeichnung LS-15 austauschen.

Wegen eines gravierenden Fehlers bei der Produktion von Notebook-Stromkabel muss der Computerhersteller HP eine große Rückrufaktion starten. Wie der Konzern mitteilt, ist dieser Schritt notwendig, da es mit den defekten Ladekabeln zu erheblichen Problemen kommen kann. So ist es wegen eines Produktionsfehlers möglich, dass die entsprechenden Kabel im Betrieb überhitzen. Im schlimmsten Fall kann es so zu Kurzschlüssen kommen.

„Die User sollten die Nutzung der Kabel umgehend stoppen, diese vom Netz trennen und Hewlett-Packard kontaktieren, um einen kostenlosen Austausch zu veranlassen“, lies das Unternehmen in seiner offiziellen Mitteilung wissen. Die entsprechenden Kabel sollen im Zeitraum von 2010 bis 2012 zusammen mit HP- und Compaq-Produkten insgesamt 6 Millionen Mal ausgeliefert worden sein.

Um zu erkennen, ob das eigene Kabel von dem Fehler betroffen ist, sollte man zunächst die Typen-Kennzeichnung überprüfen. Die fehlerhaften Kabel sind mit LS-15 gekennzeichnet. Da aber nicht alle Kabel dieses Typs von dem Fehler betroffen sind, kann auf einer extra eingerichteten Seite eine genauere Prüfung vorgenommen werden.



Schreib einen Kommentar!