The Flip Probleme beim Laden beheben

So kann man die Lade-Probleme der Flip Ultra HD beheben.

The Flip Ultra HD

Ich habe mit vor ca. einem Jahr eine Flip Ultra gekauft und vor Kurzem hatte ich immer wieder Probleme beim Aufladen der Kamera. Der Akku wurde aus irgendeinem Grund nicht mehr geladen. Ich habe gestern Abend ein wenig im Internet gesucht und bin in einem Flip-Forum auf eine Lösung gestoßen.

Die Probleme haben sich eigentlich recht einfach beheben lassen, wenn man folgender Anleitung folgt:

  1. Die Kamera ausstellen – wenn Sie nicht sowieso schon aus ist – und die Batterie komplett entfernen.
  2. Nun The Flip an einen USB 2.0 Port des Rechners anschließen. Bei neueren Macs sind alle USB Ports USB 2.0.
  3. Wenn auf dem Display Connected bzw. Verbunden steht, einfach die Batterie wieder in die Kamera einlegen.
  4. Im Finder die Kamera „auswerfen“, d.h. den Massenspeicher sicher entfernen.
  5. Den Flip wieder ganz nochmal an den Rechner anschließen.

Das hat bei mir wunderbar funktioniert. Hier ist noch der Link mit der englischen Anleitung.



Schreib einen Kommentar!