Google Hardware – Neue Produkte vom Internetriesen

Gerücht und Garantiert – diese Hardware liegt bei Google in der Hightech-Schublade

Google Logo

In Sachen Tech-News sind wir in letzter Zeit mehr als verwöhnt. Auch Apple hat für dieses Jahr mindestens noch ein brandneues iPhone im Gepäck (und vielleicht ein Mini-iPad). Doch jetzt darf erst mal der Internetriese Google ran – und das gleich zweimal. Einmal garantiert, einmal Gerücht bitteschön!

Google TV für Deutschland

Sony Google Tv-Box NSZ-GS7

Sony hat bestätigt, als erster Hersteller Google TV jetzt auch nach Deutschland zu bringen. Die schlanke Settop-Box, die jeden schnöden Fernseher in einen Smart-TV verwandelt, hört auf den sperrigen Namen Internet Player NSZ-GS7. Wer interessiert ist, kann bis September schon mal 199 Euro sparen. Für hundert Euro mehr gibt’s ab November dann auch noch einen google-igen Bluray-Player.

Googles Nexus-Tablet

Google Nexus Tablet / Gizmodo Australia

Mit der Nexus-Smartphone-Familie hat Google schon seit Längerem immer wieder durchaus schicke und schlaue Android-Phones auf den Mark gebracht. Absolut logisch also, dass jetzt ein Nexus-Tablet folgen soll. Durchgesickert Specs bis jetzt: 1,3 GHz Quad-Core-Prozessor, 1 GB Ram, NFC und 7 Zoll IPS-Panel. Das 8 GB-Modell soll 199 Dollar kosten – für die 16 GB-Variante werden laut Leaks 299 Euro fällig. Auf eine Bestätigung müssen wir wahrscheinlich nicht mehr lange warten – laut Gerüchteküche wird das Nexus-Tablet auf der I/O 2012 vorgestellt, die am 27.06. startet.



Schreib einen Kommentar!