Huawei Ideos X3 – Einsteiger Smartphone zum Discounter Preis

Für einen Preis von unter 100 Euro bietet das Ideos X3 von Huawei ein angemessenes Android-Erlebnis.

Huawei X3

Alles muss immer schneller, neuer und deshalb auch leider teuer sein. Als Normaltelefonierer und mobiler Gelegenheitssurfer kann man auf einen Großteil der Features, die aktuelle Smartphones bieten, aber eigentlich gut verzichten – und so Geld beim Handykauf sparen. Huawei zielt mit dem Ideos X3 genau auf diese Zielgruppe ab. Denn das Smartphone mit aktuellem Android 2.3.3 Betriebssystem bietet für 99,99 Euro alles, was der Otto-Normal-Benutzer braucht – mehr aber auch nicht.

Der Display ist mit 3,2 Zoll keine Riese, stellt aber alle Inhalt deutlich dar. Leider gilt für das Huawei Ideos X3 aber Schutzfolienpflicht. Denn der Display wird nur durch eine Plastikschicht vor Kratzern geschützt. Die 600 MHz Qualcomm CPU liefert im Zusammenspiel mit 256 MByte RAM genug Kraft für entspanntes Interagieren – bei Multitasking-Sprints kommt das Leistungsteam unter der Haube des Ideos X3 natürlich etwas ins Stolpern.

Dank der integrierten 3,2-Megapixel-Kamera ist auch mal ein Schnappschuss drin. Neben einem etwas zu klein bemessenen Akku steckt sonst nichts mehr drin im Ideos X3. Klingt alles etwas mager? Objektiv betrachtet hat Huawei mit dem Ideos X3 für Casual User ein schmales, aber passendes Smartphone-Paket geschnürt.



Schreib einen Kommentar!