Warning: Use of undefined constant AFF_LINK - assumed 'AFF_LINK' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/324831_12169/geekovation/wp-content/plugins/appstore/definitions.php on line 22

Warning: Use of undefined constant AFF_LINK - assumed 'AFF_LINK' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/324831_12169/geekovation/wp-content/plugins/appstore/definitions.php on line 22

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /kunden/324831_12169/geekovation/wp-content/plugins/appstore/definitions.php:22) in /kunden/324831_12169/geekovation/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase2.php on line 60
Nokia Lumia 920 – Das erste finnische Windows Phone 8-Smartphone

Nokia Lumia 920 – Das erste finnische Windows Phone 8-Smartphone

Klasse Kamera, toller Prozessor, frisches OS – Das WP8-Smartphone Lumia 920 soll es für Nokia richten.

Nokia Lumia 920 - Das erste finnische Windows Phone 8-Smartphone

Nokia, einst der unangefochtene Platzhirsch im Handy-Business, will und muss endlich im Smartphone-Markt ankommen. Und auch Microsoft würde einen gelungener Start von Windows 8 und dem mobilen Ableger Windows Phone 8, kurz WP8, doch ganz gut tun. Was Nokia zusammen mit dem Software-Partner Microsoft da in New York vorgestellt hat, ist also nichts anderes als ein wichtiger Hoffnungträger – das erste Nokia Handy mit WP8: Das Lumia 920.

Schon das Design des neuen Nokia Spitzen-Smartphones hebt sich deutlich von der Apfel- und Google-Konkurrenz ab. In der Hand wirkt das Lumia 920 wirklich wertig. Auch die Hardware kann sich für ein Vorzeigemodell durchaus sehen lassen. Der 4,5 Zoll-Display liefert dank brandneuer PureMotion HD+-Technologie und einer Auflösung von 1.280 x 768 Pixel scharfe und lichtstarke Ergebnisse. Für ruckelfreie Bedienbarkeit sorgt die 1,5 GHz Snapdragon S4 Zweikern-CPU.

Bei der On-Board-Kamera wird nochmal richtig aufgetrumpft. Die PureView-Cam mit 8,7-Megapixel soll für Spitzenergebnisse beim Knipsen sorgen. Möglich wird das auch durch eine große Blendenöffnung und den optischen Bildstabilisator mit beweglich gelagerten Linsen. Was das neue Nokia Flaggschiff Lumia 920 kosten soll, ist noch nicht bekannt. Wahrscheinlich im November werden wir es erfahren.



Schreib einen Kommentar!