Warning: Use of undefined constant AFF_LINK - assumed 'AFF_LINK' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/324831_12169/geekovation/wp-content/plugins/appstore/definitions.php on line 22

Warning: Use of undefined constant AFF_LINK - assumed 'AFF_LINK' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/324831_12169/geekovation/wp-content/plugins/appstore/definitions.php on line 22

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /kunden/324831_12169/geekovation/wp-content/plugins/appstore/definitions.php:22) in /kunden/324831_12169/geekovation/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase2.php on line 60
Galaxy Camera – Android Kamera mit Smartphone-Herz

Galaxy Camera – Android Kamera mit Smartphone-Herz


Ordentliche Hardware, schlaue Software – Samsung erste Smart-Cam

 Samsung Galaxy Camera

Über die erste Smart-Cam von Samsung mit Android-Betriebsystem hatten wir schon vor kurzem spekuliert. Als Samsung sie dann beim beim Unpacked Event 2012 aus dem Hut zauberte, hatten wir neben dem ganzen anderen Hardware-Zirkus gar keine Zeit, der schlauen Kamera genauer durch die Linse zu gucken. Das holen wir jetzt nach!

Samsung Galaxy Camera Android OS
Die Idee hinter der Smart-Cam ist ganz leicht: Inhalte wie Fotos und Videos sollen direkt und ohne Umwege im Netz landen. Dafür hat die Galaxy Camera 3G, WiFi und sogar LTE mit an Bord. Dank brandneuem Android 4.1 Jelly Bean OS und vollwertiger Play-Store-Anbindung werden die Bilder auch gleich auf Facebook & Co. verteilt. Apropos Apps: von Bildbearbeitung bis Angry Birds ist zwischen den Schnappschüssen alles möglich, was ein Android-Smartphone auch kann.

Samsung Galaxy Camera

Dank knapp 4.8 Zoll großem HD-Touch-Display hat man alle geknipsten Werke immer voll im Griff. Der 1,4 GHz Quad-Core versorgt die Galaxy Camera mit ausreichend Rechenpower. Erst bei Werten wie den 16 Megapixeln Auflösung und einem 21fachen optischen Zoom fällt einem wirklich auf, dass das hier kein normales Android-Smartphone sein kann. Was Samsung bei der Galaxy Camera auf’s Preisschild schreibt, werden wir spätestens beim Marktstart im Oktober erfahren.



Schreib einen Kommentar!