Warning: Use of undefined constant AFF_LINK - assumed 'AFF_LINK' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/324831_12169/geekovation/wp-content/plugins/appstore/definitions.php on line 22

Warning: Use of undefined constant AFF_LINK - assumed 'AFF_LINK' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/324831_12169/geekovation/wp-content/plugins/appstore/definitions.php on line 22

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /kunden/324831_12169/geekovation/wp-content/plugins/appstore/definitions.php:22) in /kunden/324831_12169/geekovation/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase2.php on line 60
GeForce GTX Titan X: Nvidia enthüllt neue Ultra-Highend-Grafikkarte

GeForce GTX Titan X: Nvidia enthüllt neue Ultra-Highend-Grafikkarte

Die aktuell beste Consumer-Grafikkarte: Nvidia enthüllt sein neues Spitzenmodell mit 12 GB Framebuffer.

Nvidia Titan X

Unter dem Namen Titan vertreibt Nvidia Grafikkarten, die in Sachen Leistung und Preis fast schon im Profibereich anzusiedeln sind. Kurz gesagt: Für viel Geld gibt es hier das Beste, dass Nvidia offiziell für normale Konsumenten anbietet. Jetzt wurde mit der Titan X das neuste Modell dieser Highend-Reihe enthüllt.

Für einen geschätzten Preis von 1200-1300 Dollar gibt es hier beeindruckende 12 GByte Framebuffer und 8 Milliarden Transistoren. Nvidia setzt wie bei den aktuellen Highend-Modellen GTX 970 und GTX 980 einmal mehr auf den Maxwell-Chipsatz der GM 200 Reihe, der hier allerdings mit 3072 CUDA-Kernen und 96 ROPs seinen Dienst tut. Dazu kommt ein Grafikspeicher (GDDR5-RAM) von 12 GB mit 384 Bit Speicher-Interface.

Trotz der deutlichen Leistungssteigerung soll sich die Titan X in Sachen Energieverbrauch sehr genügsam zeigen und ähnliche Werte wie andere Top-Modellen liefern. Den offiziellen Preis, Verfügbarkeit und alle weiteren Details wird Nvidia zur Grafik-Fachmesse GPU Tech Conference (GTC) vom 17. bis 20. März bekannt geben.



Schreib einen Kommentar!