Galaxy Kamera – Samsungs 16 Megapixel-Android-Cam

Fotos nicht nur schießen, sondern auch gleich bearbeiten, teilen und und und – die schlaue Galaxy Kamera von Samsung knipst bald in Deutschland.

Samsung Galaxy Camera

Schon vor einer ganzen Weile hatte Samsung seine Mischung aus Highend-Kamera und Android-OS vorgestellt. Die Samsung Galaxy Cam bietet alles, was Fotografen schätzen. Dazu kommen praktische Funktionen, die das Android-OS und mobile Datenanbindung mit sich bringen. Am 22.11. startet jetzt endlich offiziell der Verkauf der Samsung Galaxy Kamera.

Das offizielle Preisschild hatte Samsung seiner Galaxy Kamera schon verpasst: 599 Euro! Zu diesem Preis ist die Galaxy Cam unter anderem bereits auch bei Amazon zu finden. Interessierte sollten sich allerdings bis zum offiziellen Verkaufsstart am 22.11. zurückhalten. Samsung verpasst seinen Produkten gerne hohe Preisempfehlungen. Die Galaxy Kamera sollte noch in diesem Jahr für rund 500 Euro zu haben sein.

Samsung Galaxy Camera Android OS

Noch muss sich zeigen, wie gut die sogenannten Smart-Cams wirklich beim Verbraucher ankommen. Mit 16 Megapixel, 21-fach optischem Zoom, 4,8 Zoll Touch-Display, Quad-Core-CPU und Android 4.1 hat die Galaxy Kamera von Samsung definitiv Einiges zu bieten



Schreib einen Kommentar!