Mac OS X Schreibtisch-Symbole anpassen

So kann man die Textausrichtung und Größe der Schreibtisch-Icons unter Mac OS X anpassen.

Ich hatte in vielen Screenshots von anderen Bloggern oder bei YouTube-Videos immer wieder gesehen, dass einige Leute den Text rechts neben den Datei- und Ordner-Icons hatten und mich immer gefragt, wie das eigentlich geht. In dem Artikel erfahrt Ihr, wie man die Symbole ganz einfach anpassen kann.

Dazu müssen wir zunächst einmal mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle auf dem Schreibtisch klicken. Im Kontext-Menü kann man dann Darstellungsoptionen einblenden auswählen.

schreibtisch symbole aendern

In dem Dialog gibt es dann verschiedenste Einstellungsmöglichkeiten. So lässt sich, wie bereits erwähnt, die Position des Textes der Symbole auf dem Desktop auswählen, aber auch die Anzeige von zusätzlichen Objekt-Informationen. Bei Ordnern wird dann beispielsweise die Anzahl der beinhalteten Dateien anzeigt.

Aber man kann noch mehr machen. So kann man auch die Größe der Desktop-Icons bestimmen. Wem die Standardeinstellung von Mac OS X zu groß ist, kann die Icons so einfach kleiner machen. Darüber hinaus lässt sich auch noch der Abstand zwischen den Icons (Gitterabstand) je nach Belieben variieren.



Schreib einen Kommentar!