Die Versionsnamen von Mac OS X

Hier findet Ihr die Geschichte, Übersicht und die Versionsnamen von Mac OS X – angefangen von Cheetah bis Mac OS X Yosemite.

Apple hat alle Major-Version von Mac OS X immer wieder eigenständige Namen gegeben. Da es aber mittlerweile 10 Version von OS X seit dem Erscheinen gibt, kann man schonmal schnell mit den Namen etwas durcheinander kommen. Welche Version war nochmal Lion? Die folgenden Übersicht listet alle Hauptversionen auf.

VersionVersionsnameErschienen
10.0Cheetah24. März 2001
10.1Puma25. September 2001
10.2Jaguar13. August 2002
10.3Panther24. Oktober 2003
10.4Tiger29. April 2005
10.5Leopard26. Oktober 2007
10.6Snow Leopard28. August 2009
10.7Lion20. Juli 2011
10.8Mountain Lion25. Juli 2012
10.9Mavericks22. Oktober 2013
10.10Yosemite16. Oktober 2014

 

Ich bin ja einmal gespannt, wie die nächste große Version von OS X heissen wird. Wenn Apple sich ein ähnlich Veröffentlichungszyklen wie in der Zukunft hält, können wir uns vielleicht im Oktober 2015 auf ein neues Gebirge bzw. einen neuen Nationalpark freuen :)



Schreib einen Kommentar!